Menu
Farbe bekennen - Gedanken rund um Arbeit, Familie und Freizeit
LernenConnektar schreibt "Bernd G. Renner analysiert und bewertet in "Farbe bekennen" Arbeit, Familie und Freizeit als sinnstiftende Räume der Selbstverwirklichung.

Das Buch in "Farbe bekennen" ist der zweite Teil der Reihe "Gedanken ". Im ersten Teil "Was uns antreibt" hat sich Bernd G. Renner mit den Lebensantriebskr"Farbe bekennen" folgt eine Beleuchtung der Lebensbereiche, in denen diese Kr

Das in dem Buch "Farbe bekennen" vorgestellte Resultat seiner "Denkarbeit" ist subjektiv, weil die Arbeitsweise von Bernd G. Renner vorwiegend heuristisch ist, d.h. auf intuitiver, nicht perfekter Schlussfolgerung aus unvollsteigene Gedankenwelt.

"Farbe bekennen" von Bernd G. Renner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7482-8084-2 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Ver

Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: https://tredition.de



"
Geschrieben am Dienstag, 11. Juni 2019 von Administrator
Login
Einstellungen


Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Lernen:

die letzten 5 Artikel

Artikel-Archiv