Menu
An die Stifte, fertig, losgemalt - Start-Up JeKa aus Dresden launcht Papier-Tisc
LernenConnektar schreibt "Zur Zielgruppe gehören vor allem Kinder, deren Eltern und Betreuer.

Mehr Farbe auf die Tische dieser Welt - an der Verwirklichung dieser Vision arbeitet die Dresdner Gr"JeKa" vertreibt die junge Mutter selbst entwickelte Ausmaltischdecken und Platzdeckchen. Zur Zielgruppe des Unternehmens geh

Gr"Es ist f"

Bislang umfasst das Portfolio von "JeKa" verschiedene Platzdeckchen sowie 4 Ausmaltischdecken: eine Fantasiewelt (mit Einh

Im Fokus steht aber nicht nur die Vielfalt, sondern vor allem die Qualit

Gr"Mir liegt sehr viel an der Qualit"

Die Produkte sind bereits online unter www.malmichbunt.de erh



"
Geschrieben am Donnerstag, 07. März 2019 von Administrator
Login
Einstellungen


Artikel Bewertung
Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel:
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Lernen:

die letzten 5 Artikel

Artikel-Archiv